Das Studium

Das Studium an der DIPLOMA Hochschule passt sich Ihren Lebensumständen an und  reagiert flexibel auf die Anforderungen des Alltags. Sie sind berufstätig und vielleicht auch häufig dienstlich unterwegs und möchten dennoch nicht auf qualifizierte Aus- bzw. Weiterbildung verzichten? Sie haben Bedenken, ob und wie Sie Familie, Beruf und ein Studium miteinander vereinbaren sollen?

Anhand von Studienheften und weiteren Studienmaterialien, deren Aufbau selbstverständlich auf ein Fernstudium zugeschnitten ist, erlernen Sie die Studieninhalte, die Sie in den realen oder virtuellen Präsenzveranstaltungen vertiefen und mit Ihren Lehrenden und Kommilitonen diskutieren können. Somit können Sie sich gezielt von Termin zu Termin vorbereiten, um in den Veranstaltungen Ihr Wissen zu vertiefen und sich in fachliche Diskussionen einzubringen. Hierdurch wird ein sukzessiver Lernprozess gewährleistet, der auch mit den Belastungen eines beruflichen Alltages zu vereinbaren ist und Ihnen Erfolg im Studium ermöglicht; Sie haben damit immer ein aktuelles Feedback über Ihren Kenntnisstand.

Eine Synergie zwischen Ihrer beruflichen Tätigkeit und dem Studium entsteht dadurch, dass das im Studienverlauf vorgesehene Praktikum auf Antrag durch Ihre einschlägige berufliche Tätigkeit ersetzt werden kann. Auch können über verschiedene Prüfungsleistungen, wie z.B. Projekt- oder Hausarbeiten, Themen aus dem beruflichen Alltag in das Studium eingebracht werden. Im letzten Studienabschnitt folgt dann abschließend die Anfertigung der Bachelor- oder Master-Thesis. Die Studienfächer, Prüfungen und der akademische Abschluss entsprechen selbstverständlich denen des Präsenzstudiums.