Mit der DIPLOMA Hochschule studieren, wo und wann Sie wollen

An der DIPLOMA Hochschule haben Sie verschiedene Möglichkeiten einen Studienabschluss zu erlangen. Nebenberuflich können Sie an unserer Hochschule ein Fernstudium absolvieren und so Familie, Beruf und Studium unter einen Hut bringen.

Das lebenslange Lernen in Form von Studium, Fort- oder Weiterbildung hat sich in unserer Gesellschaft längst etabliert und ist zu einer der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere geworden. Ein Fernstudium neben dem Beruf ist eine sinnvolle Investition in die eigene Zukunft: Mit dem Erwerb wissenschaftlicher Sicht- und Arbeitsweisen eröffnet es vielversprechende Aufstiegschancen und Entwicklungsmöglichkeiten. 
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die sich berufsbegleitend weiterbilden, beweisen ein hohes Maß an Engagement und sichern dadurch nicht nur langfristig ihren Arbeitsplatz, sondern qualifizieren sich auch für aussichtsreiche Führungspositionen.
Ein erfolgreich absolviertes Fernstudium mit Bachelor- bzw. Master-Abschluss bedeutet jedoch nicht nur beruflichen Erfolg, sondern auch großes Wachstum auf persönlicher Ebene. Die erweiterte fachliche Kompetenz verleiht Selbstbewusstsein und sorgt für neue Motivation. In vielen Berufsfeldern ist ein akademischer Abschluss zudem die Grundvoraussetzung für den Weg in eine erfolgreiche Selbständigkeit.

Gleichwertige Abschlüsse im Fern- und Präsenzstudium

Die Bachelor- und Masterabschlüsse eines Fernstudiums sind die eines klassischen Fachhochschul - oder Universitätsstudiums (Präsenzstudium) völlig gleichwertig! Sie umfassen die identische Credit-Zahl und damit die gleiche Studienbelastung. Im Vergleich zu einem Präsenzstudium ist das Fernstudium besser auf die Bedürfnisse von Berufstätigen, Personen mit Familienpflichten, Berufsrückkehrer/innen und Auszubildenden zugeschnitten.

Wir stellen Ihnen mit unserem Bachelor- oder Master-Studium Ihre persönliche akademische Bildung nach Maß zur Verfügung. Ein DIPLOMA Fernstudium können Sie absolvieren wo und wann Sie wollen! 

Wie bieten Ihnen in Wien folgendes Modell:

DAS FERNSTUDIUM MIT VIRTUELLEN ONLINEVERANSTALTUNGEN
Das Fernstudium mit Onlinepräsenzveranstaltungen und Prüfungen in Wien, München oder Friedrichshafen.

 Für diese Studienform gilt das „Blended Learning“ mit Onlineveranstaltungen im Fernstudium mit 12 - 14 virtuellen Vorlesungstagen (samstags) pro Semester in zwei Kontaktblöcken:

  • Kontaktblock 1 von 09:30 bis 12:45 Uhr
  • Kontaktblock 2 von 13:15 bis 16:30 Uhr

Anhand von Studienheften und weiteren Studienmaterialien, deren Aufbau selbstverständlich auf ein Selbststudium zugeschnitten ist, erlernen Sie die Studieninhalte, die Sie in den Onlineveranstaltungen vertiefen und mit Ihren Lehrenden und Kommilitonen diskutieren können. Somit können Sie sich gezielt von Termin zu Termin vorbereiten. Hierdurch wird ein sukzessiver Lernprozess gewährleistet, der auch mit den Belastungen eines beruflichen Alltages zu vereinbaren ist und Ihnen Erfolg im Studium ermöglicht; Sie haben damit immer ein aktuelles Feedback über Ihren Kenntnisstand.

Eine Synergie zwischen Ihrer beruflichen Tätigkeit und dem Studium entsteht dadurch, dass das im Studienverlauf vorgesehe Praktikum auf Antrag durch Ihre einschlägige berufliche Tätigkeit ersetzt werden kann. Im letzten Studienabschnitt folgt dann abschließend die Anfertigung der Bachelor- oder Master-Thesis.