Medizinalfachberufe (B.A.)

WahlpflichtmoduleStudiengangRegelstudienzeitAkademischer AbschlussCredits 
  • Handrehabilitation
  • Gesundheitsmanagement
  • Gesundheitspädagogik
  • Pflegetherapie
  • Pflegewissenschaft
Bachelor-Studiengang
Medizinalfachberufe

5 Semester im virtuellen Fernstudium


studiengebührenfrei um bis zu 4 Semester verlängerbar

Bachelor of Arts (B.A.)
180 ECTS
  • Das Studium

     

    Das Fernstudium Medizinalfachberufe mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) richtet sich als berufsbegleitende Weiterbildung an Personen, die in Gesundheits-, Therapie- und Pflegeberufen tätig sind. Für diesen Studiengang sind Zugangsberufe mit einer dreijährigen Ausbildungszeit zugelassen, nämlich die der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Altenpflege sowie Gesundheits- und Krankenpflege (weitere auf Anfrage). Neben einem fundierten praktischen und theoretischen Wissen aus den vielfältigen Tätigkeitsfeldern der Gesundheitsberufe vermittelt das Studium eingehende Kenntnisse im sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich.


    Für eine bessere Vereinbarkeit von Studium und Beruf und eine größere Ortsunabhängigkeit können Studierende an den Präsenzveranstaltungen für diesen Studiengang samstags entweder wohnortnah in einem der zahlreichen deutschlandweiten Studienzentren der DIPLOMA Hochschule oder in einer virtuellen Variante mit Online-Vorlesungen teilnehmen.

    Erfahren Sie hier mehr in unserem YouTube Video.

    Im Gesamt-Workload von 180 ECTS-Punkten sind 60 ECTS-Punkte durch die Anrechnung der absolvierten Berufsausbildung im jeweiligen Zugangsberuf enthalten, so dass die verbleibende Regelstudienzeit 5 Semester beträgt. Diese ist studiengebührenfrei um bis zu 4 weitere Semester verlängerbar.

    Der Bachelor Studiengang Medizinalfachberufe ist akkreditiert durch die Akkreditierungsagentur AHPGS.

  • Ziele und Inhalte


    Die Studierenden erwerben medizinische, psychologische, pädagogische, soziologische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse, die auf der bisherigen Berufsqualifikation aufbauen und sie um eine wissenschaftliche Kompetenz erweitern. Im Fernstudium Medizinalfachberufe lernen die Studierenden Theorien, Prinzipien und Methoden gesundheitsrelevanter Konzepte im nationalen und internationalen Zusammenhang wissenschaftlich zu beleuchten, zu vertreten und darzustellen.

    Schwerpunktwahl im Studienverlauf

    Im Bachelorstudium Medizinalfachberufe stehen Ihnen verschiedene attraktive, beruflich orientierte Schwerpunkte zur Auswahl:

    • Handrehabilitation
    • Gesundheitsmanagement
    • Gesundheitspädagogik
    • Pflegetherapie
    • Pflegewissenschaft

     

    Module und Veranstaltungen Medizinalfachberufe (B.A.)

  • Karriere


    Die Arbeitsmarktchancen für Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs Medizinalfachberufe sind u. a. aufgrund der Bevölkerungs- und der wissenschaftlichen Entwicklung in der Medizin sehr gut. Es ergeben sich Einsatzmöglichkeiten in den folgenden Handlungsfeldern:

    • Erfassung praktisch bedeutsamer Problemfelder und Realisierung erster systematisch erarbeiteter Lösungsansätze als Basis für weiterführende, empirisch begründete wissenschaftliche Arbeiten
    • Realisierung einer reflektierten Praxis, insbesondere im Umgang mit komplexen neurologischen Krankheitsbildern, chronischen oder chronifizierten Störungsbildern sowie multifaktoriell begründeten Einschränkungen der Lebensqualität von Menschen
    • Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben in (Fach-)Abteilungen, Krankenhäusern, Kliniken, Einrichtungen der Frühförderung
    • Inhaltlich strukturierte, konzeptionelle Aufgaben, für die eine akademische Ausbildung erforderlich bzw. hilfreich ist, z. B. als Qualitätsbeauftragte/r, in der Organisation interner Fortbildungen oder zur Erarbeitung "neuer" Einrichtungen und Angebotsformen
    • Basis für die Einrichtung und Leitung einer eigenen Praxis unter Berücksichtigung marktwirtschaftlicher Veränderungen und Entwicklungen
    • Erste Orientierung für eine spätere Lehr- und Unterrichtstätigkeit an Berufsfachschulen für Gesundheitsfachberufe
    • Vertiefung medizinisch-therapeutischer Kenntnisse in der Handrehabilitation - besonders für Ergotherapeut/innen und Physiotherapeut/innen (z. B. in eigener Praxis)
    • Ausbau und Erweiterung der therapeutischen Leistungen, insbesondere im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention
    • Behindertenhilfe, Altenhilfe und Betreuung psychisch kranker Menschen
  • Anmeldung und Kosten


    Das Fernstudium Medizinalfachberufe B.A. beginnt - eine ausreichende Zahl an Teilnehmern am jeweiligen Studienzentrum vorausgesetzt - im Wintersemester (Oktober) und Sommersemester (April).

    Bewerbungen können jederzeit an die DIPLOMA Hochschule gerichtet werden. Alle Informationen dazu sowie auch Immatrikulationsanträge erhalten Sie als Sofort-Download oder per Post über das Formular auf der rechten Seite.

    Studiengebühren

    An der DIPLOMA Hochschule erwartet Sie ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis mit moderaten Studiengebühren und flexiblen Zahlungsbedingungen.

    Die Studiengebühren für den Bachelor-Studiengang Medizinalfachberufe betragen:

    Fernstudium207,- EUR / Monat6.875,- EUR gesamt *

    *inkl. Prüfungsgebühr (665,- EUR)
    *Mit dem Verzicht auf den Versand von gedruckten Studienmaterialien wird bei diesem Studiengang eine vergünstigte Studiengebühr gewährt. 
    Die monatliche Regelstudiengebühr verringert sich in diesem Fall um 10 Euro.

Ihre Ansprechpartner bei der DIPLOMA Hochschule

Bei Fragen rund um die DIPLOMA Hochschule oder Ihr Fernstudium stehen Ihnen unsere Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen gern zur Verfügung. Natürlich geben sie ebenfalls Auskunft zu Finanzierungsmöglichkeiten eines nebenberuflichen Studiums als auch zu unseren qualifizierten Partnern oder zu unseren Stellenangeboten.

Montag - Freitag     von 08:00 bis 17:00 Uhr
Samstag     von 10:00 bis 15:00 Uhr

unter Tel. 05722 286997-32 und
per E-Mail an info(at)diploma.de.