Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

WahlpflichtmoduleStudiengangRegelstudienzeitAkademischer AbschlussCredits 
  • Gesundheitspsychologie
  • Psychologische Aspekte im Change Management
  • Medienpsychologie
Bachelor-Studiengang
Wirtschaftspsychologie 
7 Semester im virtuellen Fernstudium

studiengebührenfrei um bis zu 4 Semester verlängerbar
Bachelor of Science (B.Sc.)
180 ECTS
  • Das Studium

     

    Die Wirtschaftspsycholgie behandelt das Erleben und Verhalten von Menschen im wirtschaftlichen Kontext. Es ist ein Bereich der angewandten Psychologie. In ihr fließen Erkenntnisse aus den Wirtschaftswissenschaften, der Psychologie, Sozialwissenschaft/Soziologie, Pädagogik und dem Marketing ein. Sie versteht sich als Bindeglied zwischen Theorie und Praxis, verbindet psychologische und betriebswirtschaftliche Inhalte und beschäftigt sich mit dem Erleben und Verhalten von Menschen in und um Wirtschaftsorganisationen. Sie umfasst die zwei wesentlichen Bereiche Arbeits- und Organisationspsychologie sowie Marktpsychologie. Gut ausgebildete Wirtschaftspsychologinnen und Wirtschaftspsychologen erarbeiten mit ihr psychologisch begründete Antworten auf Fragen der Ökonomie und der Menschen in dieser. 

     Das Fernstudium Bachelor of Science Wirtschaftspsychologie bereitet Studierende optimal auf einen attraktiven Arbeitsbereich vor, der in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen hat. Es gibt einen spürbaren Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften, die Schlüsselqualifikationen zum Lösen besonderer Herausforderungen an der Schnittstelle von Wirtschaft bzw. Markt und Psychologie sowie Arbeitsplatz und Mensch mitbringen.

  • Ziele und Inhalte


    Das Fernstudium qualifiziert Sie für das breite Themenfeld der Wirtschaftspsychologie, das aus Aufgaben im Personalwesen, der Unternehmenskommunikation und der betrieblichen Gesundheitsförderung besteht. Inhaltlich werden die Studierenden zudem mit der Bearbeitung von wirtschaftsstrategischen Fragen, der Marktforschung sowie den vielfältigen Aspekten der Unternehmensführung konfrontiert. Der Studiengang bereitet Sie insbesondere darauf vor, Assistenzaufgaben für Leitungs- und Managementtätigkeiten zu übernehmen und Ihre Persönlichkeit auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse in Ihren Beruf einzubringen.

    Der Bachelor-Studiengang orientiert sich inhaltlich an den Empfehlungen der Gesellschaft für Angewandte Wirtschaftspsychologie sowie am Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR Level 6). Durch diese bedarfs- und praxisorientierte akademische Ausbildung bietet Ihnen der Abschluss Bachelor of Science eine hervorragende Ausgangsposition, um einen schnellen Einstieg in ein attraktives Berufsfeld zu finden und mit Ihren Fähigkeiten dort Führungspositionen zu erreichen.

    Sie erwerben umfassende Kenntnisse aus Wirtschaftswissenschaften und Psychologie und stärken dabei in der Schnittmenge beider Professionen Ihre Kompetenzen. Zu den modular vermittelten Themen gehören beispielsweise:

    • wirtschaftspsychologische sowie wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen,
    • allgemeine und Biopsychologie,
    • Diversity Management,
    • psychologische Handlungskompetenz,
    • Markt- und Werbepsychologie,
    • Personal und Organisation,
    • Unternehmensführung.

    Während des Studiums spezialisieren Sie sich außerdem. In dem gewählten Wahlpflichtbereich erwerben Sie vertiefte Kenntnisse.

    Module und Veranstaltungen Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)

  • Karriere


    Wirtschaftspsychologie hat sich in den letzten Jahren zu einer am Arbeitsmarkt begehrten Profession herausgebildet. Die Arbeitgeber schätzen die Kombination aus wirtschaftswissenschaftlicher und psychologischer Qualifikation sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Absolventinnen und Absolventen. Nach dem 
    erfolgreichen Abschluss sind Sie auf Fragen der Arbeitsorganisation sowie der Marktpsychologie spezialisiert. Das eröffnet Ihnen sehr große Chancen auf eine Beschäftigung in attraktiven Bereichen mit spannenden und vielfältigen Aufgaben, zum Beispiel:

     

    • In Marketing und Marktforschung

    Die in diesem Arbeitsbereich gewonnenen Erkenntnisse fließen in die Produktentwicklung ein, verbessern Marketingkampagnen und sind ein Baustein der Unternehmenskommunikation - auch im Internet. Hier steigern Sie den Erfolg von Online-Shops. Sie optimieren Produkte für verschiedene Märkte und verhelfen Kampagnen zu einer hohen Akzeptanz.

     

    • Im Personalwesen

    Sie haben Verantwortung für Bewerbungsverfahren, verbessern die Ansprache gegenüber gesuchten Fachkräften und optimieren die Arbeitsplatzbedingungen. Zu Ihren Aufgaben gehören je nach Unternehmen auch das betriebliche Gesundheitsmanagement und die Verbesserung der Work-Life-Balance. 

    • In international agierenden Unternehmen, z.B. als Assistenz im mittleren Management oder als Unternehmensberater/in


    Mit Ihren Fähigkeiten sind Sie eine begehrte Fachkraft, die schnell einen Einstieg in den Beruf finden und auf gute Karrierechancen und ein attraktives Gehalt hoffen kann.

  • Anmeldung und Kosten


    Das Bachelor-Fernstudium Wirtschaftspsychologie
     (B.Sc.) beginnt - eine ausreichende Zahl an Teilnehmern am jeweiligen Studienzentrum vorausgesetzt - im Wintersemester (Oktober) und Sommersemester (April).

    Bewerbungen können jederzeit an die DIPLOMA Hochschule gerichtet werden. Alle Informationen dazu erhalten Sie als Sofort-Download oder per Post über das Formular auf der rechten Seite.

    Studiengebühren

    An der DIPLOMA Hochschule erwartet Sie ein sehr gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis mit moderaten Studiengebühren und flexiblen Zahlungsbedingungen.

    Die Studiengebühren für den Wirtschaftspsychologen (B.Sc.) betragen:

    Fernstudium247,- EUR / Monat11.039,- EUR gesamt *

    *inkl. Prüfungsgebühr (665,- EUR)
    *Mit dem Verzicht auf den Versand von gedruckten Studienmaterialien wird bei diesem Studiengang eine vergünstigte Studiengebühr gewährt. 
    Die monatliche Regelstudiengebühr verringert sich in diesem Fall um 10 Euro.


Ihre Ansprechpartner bei der DIPLOMA Hochschule

Bei Fragen rund um die DIPLOMA Hochschule oder Ihr Fernstudium stehen Ihnen unsere Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen gern zur Verfügung. Natürlich geben sie ebenfalls Auskunft zu Finanzierungsmöglichkeiten eines nebenberuflichen Studiums als auch zu unseren qualifizierten Partnern oder zu unseren Stellenangeboten.

Montag - Freitag     von 08:00 bis 17:00 Uhr
Samstag     von 10:00 bis 15:00 Uhr

unter Tel. 05722 286997-32 und
per E-Mail an info(at)diploma.de.